Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen Kursbeginn: Oktober bei diesem Kurs handeltes sich um einen Präventionskurs „Progressive Muskelrelaxation“. Diese Entspannungstechniken nach Jacobsen sind spezielle Körperwahrnehmungsübungen und vermitteln den Teilnehmenden ein besseres Körperbewusstsein. Entspannung und Anspannung einzelner Muskelgruppen werden in 10 Kurseinheiten gezielt geübt. Den Kurs leitet eine Physiotherapeutin. Krankenkassen übernehmen einen Großteil der Gebühren.  

Stillgruppe

Stillguppe mittwochs von 11.00-12.00 Uhr -mit Voranmeldung- In dieser Gruppe haben Mütter die Gelegenheit sich über das Stillen und über die Ernährung mit der Flasche im ersten Lebensjahr zu informieren und auszutauschen. In angenehmer Atmosphäre können sich die Mütter gegenseitig stärken und werden von einer GfG Stillberaterin begleitet. Kursleiterin: Kathleen Lützkendorf

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung Kursbeginn: wird noch bekannt gegeben Schwangerschaft und Geburt bringen körperliche und psychische Veränderungen mit sich. In dieser Zeit ist es hilfreich, sich mit anderen, die in derselben Situation sind, auszutauschen. In unseren Kursen erfahren Sie eine ganzheitliche Begleitung während der Schwangerschaft und erhalten umfassende Informationen über die Geburt und die Zeit danach. Der Kurs…

Ausdrucksmalen

Ausdrucksmalen Kursbeginn: Dienstags 19.00-21.00 Uhr Ausdrucksmalen ist ein kreativer schöpferischer Prozess, d. h. ein genau definiertes Ziel ist nicht gegeben. Niemand muss „malen können“ in dem Sinn, dass er bestimmte Techniken und Fertigkeiten beherrscht.Was zählt, sind Experimentierfreudigkeit unddie Neugierde auf das eigene kreative Potenzial.Für Menschen, die einfach nur Freude und Lust am Malen haben.Sie dürfen…

Hebammensprechstunde

Hebammensprechstunde montags  von   15.00 – 17.00 Uhr mit Voranmeldungdienstags von   08.00 – 11.00 Uhr mit VoranmeldungBitte bringen sie ihre Versichertenkarte und den Mutterpass mit. Voranmeldung unter Telefonnr. 0171-4984815 bei Christel Dräger oder 03445-201576in der Familienbildungsstätte; – Krankenkassenleistung -Schwangerschaft, Geburt, Mutterschaft und Elternwerden sind einschneidende Ereignisse im Leben einer Frau und des Partners.Die Vorfreude auf…

Rückenschule

Rückenschule Kursbeginn:    voraussichtlich                          Montag      13.09.2021 um 17.45 Uhr und 19.00 Uhr                          Dienstag    Termin in Planung um 16.00 Uhr und 17.15 Uhr                          Donnertag Termin in Planung um 17.45 Uhr und 19.00 Uhr Gezielte Übungen helfen, Beschwerden im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich vorzubeugen. Vernachlässigte Muskelgruppen werden angesprochen, die das muskuläre…

FrauenStärken

FrauenStärken Dienstag         9.00 – 12.00 UhrDonnerstag    9.00 – 12.00 UhrFreitags          9.00 – 12.00 Uhr FrauenStärken“so heißt ein Projekt in der Familienbildungsstätte in Naumburg inTrägerschaft des Familienbundes im Bistum Magdeburg. Mütter mit Säuglingen und Kleinkindern kommen an drei Tagen wöchentlich zusammen um praxisbezogen Deutsch zu lernen und sich…

„Frühe Hilfen“

„Frühe Hilfen“ „Frühe Hilfe“ ist ein Programm Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend. Sie haben ein Baby bekommen, vieles ist neu und sie haben viele Fragen.Ihr Alltag mit dem Baby ist ganz anders, als sie sich es vorgestellt haben. Manchmal sind Sie erschöpft oder auch unsicher, ob es ihrem Baby gut geht.Sie können sie…

Babymassage

Babymassage Kursbeginn:  Juli-Kurs ist ausgebucht! Nach den Sommerferien geht es weiter! Mittwoch 8. September 2021, um 10 Uhr Eltern erfahren in diesem Kurs, wie sie das Urbedürfnis ihres Säuglings nach Wärme, Zärtlichkeit und Berührung stillen können. Sie erlernen wie das Kind gestreichelt und massiert werden kann, damit es sich entspannt, geborgen und wohl fühlt. Babymassage…

Kess erziehen

Kess erziehen Kursbeginn: Wird noch bekannt gegeben. Die verschiedenen Elternkurse von Kess-erziehen setzen bei den Erfahrungen der Väter und Mütter an. Sie nutzen die Ressourcen aus den konkreten Erziehungssituationen der teilnehmenden Eltern, um deren Erziehungs- und Handlungskompetenz zu fördern. Dabei geht nicht um Patentrezepte, die immer und überall gültig sind, sondern um eine achtsame und…